Das studiorural lädt gemeinsam mit dem Proberaum Scheibbs am 14. März 2018 ab 18:00 in den Festsaal des Rathaus Scheibbs um über Architektur zu sprechen. In Kooperation mit der Technischen Universität, genauer dem Fachbereich Städtebau, sind Interessierte dazu eingeladen mit Expertinnen und Experten über Architektur zu sprechen, denn Architektur geht uns alle an. Denn Architektur ist mehr als nur goldene Luxus-Kisten auf der grünen Wiese zu bauen. Es geht um den Raum zwischen den einzelnen Gebäuden, also um städtebaulich-soziologische Aspekte. Wie sieht dieser aus, wie kann dieser funktionieren? Es geht also auch um den gemeinsamen Lebensraum von uns allen.

Der Vortragsabend stellt sich dem Schwerpunkt der Baukultur im ländlichen Raum. In Vorträgen werden die jeweiligen Expertinnen und Experten ihre Ideen präsentieren und erzählen, woraus der Alltag von Architektinnen und Architekten besteht und wie der kreative Prozess aussieht.

Vortragende:
+ Georg Bauer, ORTE Architekturnetzwerk Niederösterreich/Bauer-Brandhofer Architekten (Purgstall)
Stefan Spindlernonconform (Wien, Kärnten, OÖ)
+ Wolfgang Hochmeister, Architekt, (Wien)
Elisabeth Leitner, Studiengangsleitung Architektur, Bauingenieurwesen & Architektur – FH Kärnten
+ Thomas Moser, LandLuft – Verein zur Förderung von Baukultur in ländlichen Räumen

Moderation und Organisation:
Bernhard Mayer, Thomas Musil (studiorural)
in Kooperation mit
Proberaum Scheibbs & Städtebau Entwerfen (TU Wien)
und Unterstützung der Stadt Scheibbs.

Nach den Vorträgen freuen wir uns über einen gemütlichen Ausklang bei Getränken und Buffet.

Detaillierte Informationen zu den Expertinnen und Experten gibt auf Facebook und gesammelt als PDF hier.