Das studiorural wurde Ende April in den Seminarraum 5 der Technischen Universtität Wien eingeladen, um im Rahmen der Zwischenpräsentation schon einen ersten Eindruck verschiedener, großartiger Ideen der Studierenden zu bekommen. Wir freuen uns auf die Schlusspräsentation im Juni und wünschen allen Studierenden noch viel Erfolg bei der weiteren Auseinandersetzung!   via GIPHY

  Das Mies. Magazin hat uns besucht und uns dazu befragt, warum wir denn machen was wir so machen. Den Beitrag könnt ihr am Donnerstag, 26.4. im Schikaneder Kino gemeinsam mit jenen über das AzW Architekturzentrum Wien und das Architekturbüro PPAG sehen. Wir sind auf jeden Fall dabei! Hier geht’s zur Veranstaltung: fb.com/miesscreeningstudiorural

Das studiorural traf Universitätsprofessor Christoph Luchsinger, Leiter des Fachbereichs Städtebau der Technischen Universität Wien, um mit ihm über die räumlichen Herausforderungen und Besonderheiten des ländlichen Raums zu sprechen. studiorural: Warum soll man sich überhaupt mit dem ländlichen Raum beschäftigen? Christoph Luchsinger: Ich würde sagen, dass es mehrere Gründe gibt, genauso wie es mehrere Qualitäten von „ländlichem Raum“ …

Drei Fragen an Universitätsprofessor Christoph LuchsingerWeiterlesen »

Mitte März besuchten auf Einladung des studiorural knapp 20 Studierende im Bachelor- und Masterstudium der Architektur an der Technischen Universität Wien die 4.200-Seelen-Kleinstadt Scheibbs. Ziel der Exkursion war es, baukulturellen Themen im ländlichen Raum auf den Grund zu gehen. Fotos © Bernhard Mayer, 2018 Das inhaltliche Rüstzeug für eine solche Auseinandersetzung erhielten die Studierenden einerseits in …

Exkursion ‚Warum ausgerechnet Scheibbs?‘Weiterlesen »

Rückblick: Sprechen über Architektur Am Mittwoch den 14.3. nahm ein fast vollbesetzter Festsaal im Rathaus Scheibbs Platz. Warum? Um über Architektur zu sprechen. Aber WARUM? Architektur = Kisten bauen. Die beiden Architekturstudenten und Gründer des studiorural, Bernhard Mayer und Thomas Musil, verneinen dies vehement, weshalb sie gemeinsam mit dem Kulturverein Proberaum Scheibbs zu diesem Vortragsabend …

Rückblick: Sprechen über ArchitekturWeiterlesen »

Was können Architektinnen und Architekten im ländlichen Raum leisten? Wolfgang Hochmeister hat eine mögliche Antwort parat … Konzeption Bernhard Mayer, Thomas Musil Schnitt/Kamera Bernhard Mayer © 2018, studiorural

Das studiorural lädt gemeinsam mit dem Proberaum Scheibbs am 14. März 2018 ab 18:00 in den Festsaal des Rathaus Scheibbs um über Architektur zu sprechen. In Kooperation mit der Technischen Universität, genauer dem Fachbereich Städtebau, sind Interessierte dazu eingeladen mit Expertinnen und Experten über Architektur zu sprechen, denn Architektur geht uns alle an. Denn Architektur …

Weiterlesen »

Entwurfsprojekt an der Technischen Universität Wien „Warum ausgerechnet Scheibbs?“ Im kommenden Sommersemester 2018 kommt die TU Wien nach Scheibbs! Das studiorural und der Proberaum Scheibbs laden Architekturstudierende ein, sich im Rahmen eines städtebaulichen Entwurfsprojekts mit der Stadt und seiner Umgebung auseinanderzusetzen. Unter der Betreuung von Professor Erich Raith und Architekt Wolfgang Hochmeister nehmen sich die …

Warum ausgerechnet Scheibbs?Weiterlesen »